Lade...

Steuertipps

Steuertipp Suchergebnisse

Zeige 371-380 von 467 Einträgen.

Lohnfortzahlung: Bundesknappschaft senkt 2005 die Umlage

Die Bundesknappschaft senkt zum 1.1.2005 ihre Beiträge zur Umlageversicherung wie folgt: Die "Umlage 1" beträgt künftig 0,1 Prozent (bisher 1,2 Prozent). Gleichzeitig steigt der Erstattungssatz für ...

Zum Artikel

Sachbezugswerte für Verpflegung: Änderung zum 1.1.2005

Wie in jedem Jahr werden zum 1.1.2005 die Sachbezugswerte für "Verpflegung" angepasst. Die höheren Sachbezugswerte führen dazu, dass Arbeitnehmer bei Kantinenessen, Essensgutscheinen oder Restaurantschecks einen höheren ...

Zum Artikel

Neue Rechengrößen für das Jahr 2005 beschlossen

Das Bundeskabinett hat am 13.10.2004 die neue Verordnung über die Rechengrößen der Sozialversicherung beschlossen. Die Verordnung bedarf noch der Zustimmung des Bundesrats. Mit der Sozialversicherungs-Rechengrößenverordnung werden ...

Zum Artikel

Weihnachtsfeier: Steueroptimale Gestaltung

Die Zuwendungen eines Arbeitgebers zur Weihnachtsfeier bzw. zu sonstigen Betriebsfeiern bleiben unter folgenden Voraussetzungen lohnsteuer- und sozialversicherungsfrei: Die Gesamtkosten der Veranstaltung dürfen einschließlich Umsatzsteuer nicht mehr ...

Zum Artikel

Dienstwagen: Navigationsgerät ist keine Sonderausstattung

Ein Navigationsgerät zählt nicht zur Sonderausstattung eines Dienstwagens, sondern ist ein Telekommunikationsgerät im Sinne von § 3 Nummer 45 Einkommensteuergesetz. Die Kosten für ein Navigationssystem dürfen ...

Zum Artikel

Steuerfreie Arbeitgeberleistung: Übernahme der Instrumentenversicherung

Beteiligt sich ein Arbeitgeber an den Kosten einer Instrumentenversicherung, die seine angestellten Orchestermitglieder abgeschlossen haben, handelt es sich nicht um steuerpflichtigen Arbeitslohn. Es sind Aufwendungen im ...

Zum Artikel

Geldwerter Vorteil: Arbeitgeber spendiert Raucherentwöhnung

Übernimmt ein Arbeitgeber die Kosten einer Raucherentwöhnung für seinen Arbeitnehmer, überwiegt trotz betrieblichen Interesses der private Aspekt der Gesundheitsförderung. Daraus folgt, dass der Arbeitnehmer die Kosten ...

Zum Artikel

Nichtabführung von Lohnsteuer: Finanzamt darf schätzen

Wenn ein Arbeitgeber die Lohnsteuer trotz gesetzlicher Verpflichtung nicht anmeldet und abführt, kann das Finanzamt sie durch Schätzungsbescheid festsetzen. Die Möglichkeit, einen Haftungsbescheid zu erlassen, steht ...

Zum Artikel

Voraussichtliche Sachbezugswerte für das Jahr 2005

Die Sachbezugsverordnung bestimmt für Zwecke der Sozialversicherung und der Besteuerung den Wert der Sachbezüge, die Arbeitnehmer als Teil ihres Arbeitsentgeltes erhalten. Der Wert der Sachbezüge wird ...

Zum Artikel

Studenten: Neues Rundschreiben zur versicherungsrechtlichen Beurteilung

Die Spitzenorganisationen der Sozialversicherung haben die Rechtslage für die versicherungs- und beitragsrechtliche Beurteilung von beschäftigten Studenten, Praktikanten und ähnlichen Personen in einem Rundschreiben zusammengefasst. Es wird ...

Zum Artikel
Der Inhalt des Newsletters, vom IWW Institut für Wirtschaftspublizistik., ist nach bestem Wissen und Kenntnisstand erstellt worden. Haftung und Gewähr für die Korrektheit, Aktualität, Vollständigkeit und Qualität der Inhalte sind ausgeschlossen. Die Informationen stellen keine steuerliche oder rechtliche Beratung dar und begründen kein Beratungsverhältnis.
Scroll to Top