Lade...

Steuertipps

Steuertipp Suchergebnisse

Zeige 981-990 von 1.038 Einträgen.

Aufwendungen für nicht zugelassene Medikamente sind außergewöhnliche Belastung

Aufwendungen für ein in Deutschland nicht zugelassenes Medikament können als außergewöhnliche Belastung abgezogen werden. Voraussetzung ist, dass die Wirksamkeit des Medikaments nach dem Stand der Wissenschaft ...

Zum Artikel

Für unrichtige Zuwendungsbestätigungen haftet der Verein oder gesetzliche Vertreter

Erhält ein Spender eine "unrichtige" Zuwendungsbestätigung (früher Spendenbescheinigung), bleibt ihm trotzdem der Steuerabzug erhalten. Für die dem Fiskus entgangene Steuer haftet die Körperschaft (zum Beispiel der ...

Zum Artikel

Eigenheimzulage: Eine Baugenehmigung ist für das Finanzamt bindend

Eigenheimzulage gibt es nur für Wohnungen, die aus baurechtlicher Sicht während des ganzen Jahres bewohnt werden dürfen. Dabei ist das Finanzamt nach Auffassung des Bundesfinanzhofs sogar ...

Zum Artikel

Wird der Haushaltsfreibetrag für alle Alleinerziehenden wieder eingeführt?

Bis zum 31. Dezember 2001 konnten Alleinerziehende unter bestimmten Voraussetzungen den Haushaltsfreibetrag in Anspruch nehmen. Mit dem Familienförderungsgesetz wurde dieser Steuervorteil aber sukzessive aufgehoben. Heute bekommen ...

Zum Artikel

Eigenheimzulage ist auch ohne Eigennutzung des Genossenschafts-Objekts möglich

Im Rahmen des Kaufs von Genossenschaftsanteilen hat der Bundesfinanzhof entschieden, dass die Eigenheimzulage auch dem Inhaber von Genossenschaftsanteilen gewährt werden muss. Denn es ist nicht Voraussetzung ...

Zum Artikel

Die Eigenheimzulage entfällt trotz Tod des Ehepartners nicht

Der Tod eines Ehegatten führt im Rahmen der Eigenheimförderung nicht zu einem Objektverbrauch zu Lasten des überlebenden Ehegatten. Der Tod eines Ehepartners hat keinen Einfluss auf ...

Zum Artikel

Urlaub vom Studium wegen Kinderbetreuung lässt Kindergeld entfallen

Der Kindergeldanspruch der Eltern fällt weg, wenn sich das studierende Kind selbst wegen der Betreuung eines eigenen Kindes vom Studium beurlauben lässt. Denn diese Beurlaubung - ...

Zum Artikel

Miteigentumsanteil eines Ehegatten kann Objekt des gewerblichen Grundstückhandels sein

Der Miteigentumsanteil eines Ehegatten an einer Eigentumswohnung, den der andere Gatte als weiterer Miteigentümer im Zusammenhang mit der Ehescheidung erwirbt und sogleich weiterveräußert, ist als Objekt ...

Zum Artikel

Unterhaltsleistungen an arbeitslose Kinder sind außergewöhnliche Belastungen

Eltern können Unterhaltsleistungen für ein über 21 Jahre altes Kind, das nach dem Abschluss einer Ausbildung arbeitslos ist und sich um einen neuen Job bemüht, bis ...

Zum Artikel

Steuerliche Tücken von "Oder-Konten" bei Eheleuten oder Lebenspartnern vermeiden

In vielen Ehen und eheähnlichen Gemeinschaften wird der Zahlungsverkehr über ein Gemeinschaftskonto abgewickelt, das vom Kreditinstitut für die gemeinsame Rechnung beider Partner geführt wird. Wenn jeder ...

Zum Artikel
Der Inhalt des Newsletters, vom IWW Institut für Wirtschaftspublizistik., ist nach bestem Wissen und Kenntnisstand erstellt worden. Haftung und Gewähr für die Korrektheit, Aktualität, Vollständigkeit und Qualität der Inhalte sind ausgeschlossen. Die Informationen stellen keine steuerliche oder rechtliche Beratung dar und begründen kein Beratungsverhältnis.
Scroll to Top